Atem ist Leben

ein spirituelles Atemseminar

„Und Gott, der HERR, bildete den Menschen, Staub von dem Erdboden, und hauchte in seine Nase den Odem des Lebens; und der Mensch wurde eine lebendige Seele.“ (1. Mo 9,5)

 

Ohne die Kraft des Atems gibt es kein Leben.

In diesem Seminar betrachten wir die Bedeutung des Atems für unser Leben und seine Auswirkungen.

In verschiedenen Übungen werden Meditationstechniken und Entspannungsübungen erlernt.

Die Aufmerksamkeit liegt dabei nicht hauptsächlich auf der medizinischen Seite des Atems, sondern vielmehr auf dem, was der Atem in uns verbindet oder trennt.

Wie lenke ich durch meinen Atem die Energie in meinem Körper und was sagt mein Atem über mich aus?

 

Atme, und du weißt: Du bist lebendig

Atme, und du weißt, dass alles dir zu Hilfe eilt.

Atme, und du weißt, du bist die Welt.

(Annabel Laity)